Charity-Jazzbrunch für Kutschera-Resonanz® Bildungsprojekt in der VS Pörtschach am 30.6.2019

Doris Pichler, eine renommierte Kinder-, Jugend- und Familiencoach vom Institut Kutschera startet im Herbst in der Volksschule in Pörtschach ein Bildungsprojekt für Schulkinder. Das Projekt kommt durch eine Kooperation mit dem Club Soroptimist Wörthersee-Pörtschach zustande. Diese internationale Organisation setzt sich für Frauen und Mädchen-Anliegen ein.

Das Schulprojekt mit dem passenden Titel „so g’scheit“ unterstützt Schulkinder, mittels der Kutschera-Resonanz® Methode genügend Selbstbewusstsein und soziale Kompetenz zu entwickeln bzw. verbessern, damit sie Freude und Sinn im Leben finden und ihre Ziele leicht erreichen können.

„Ich freue mich sehr - nach einigen Gesprächen mit der Direktorin und dem Vertreter des Elternvereins können wir im Oktober starten!“, erzählt Doris Pichler mit leuchtenden Augen, „Dafür organisieren wir ein Jazzfrühstück, einerseits um das Projekt bekannt zu machen und andererseits um Geld dafür zu lukrieren.“

Das Jazzfrüchstück findet am 30.6.2019 im wunderschönen Park des Hotel Schloß Leonstain in Pörtschach, von 11:00 bis 16:00 statt.

Informationen & Anmeldungen
Mag. Doris Pichler
+43 664 3588825
d.pichler@kutschera.org,

Mehr über die Kutschera-Resonanz Methode für Kinder & Familien
Kutschera Familie & Schule

Zurück